warning icon

Mittagessen

Die Schülerinnen und Schüler der OGS bekommen nach dem Unterricht eine warme Mahlzeit, wobei wir dabei auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung achten. Das Mittagessen wird von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unter Berücksichtigung der Wünsche kulturellen Hintergründe der Kinder nach den Empfehlungen der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.) zusammengestellt. Neben Fisch-, Fleisch-, und Nudelgerichten stehen auch Eintöpfe und Suppen auf dem abwechslungsreichen Speiseplan. Das Essensangebot wird durch Obst und Gemüse abgerundet.
Das Mittagessen verstehen wir, neben der Einnahme der Mahlzeiten, als Ort der Kommunikation und des sozialen Lernens. Deshalb werden die Mahlzeiten in 2 Gruppen (1. + 2. Klasse und 3. + 4. Klasse) und hier in Kleingruppen von sechs bis acht Kindern eingenommen. Die Speisen werden an jeden Kleingruppentisch gereicht. Mit dem Ziel, eine ruhige und entspannte Atmosphäre zu schaffen, sind die Kinder gehalten, Tischregeln einzuhalten. Diese werden mit den Kindern besprochen und gemeinsam erarbeitet. Die Kinder beteiligen sich an den Tischdiensten.